Für das Jahr 2019 sind alle Therapieplätze ausgebucht

Rahmenbedingungen

Zuerst erfolgt die Vereinbarung eines Erstgespräches (entweder telefonisch oder über das Kontaktformular auf der Homepage).

Das Erstgespräch dauert 20 Minuten und ist kostenfrei.

Eine psychotherapeutische Einheit hat üblicherweise eine Dauer von 50 Minuten.

Die Dauer und die Frequenz der Therapie richten sich jedoch ganz nach Ihren Möglichkeiten und Bedürfnissen.

Am Ende jeder Therapie sollte ein Abschlussgespräch stattfinden, um den Therapieprozess abrunden zu können.

Absageregelung

Absagen bis 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin sind kostenfrei; danach gelangt die nicht wahrgenommene Therapieeinheit zur Verrechnung.

Das Honorar wird individuell vereinbart. 

Es besteht auch die Möglichkeit, bei Ihrer Krankenkasse einen Kostenzuschuss zu beantragen. Dafür bringen Sie bitte bis zur 5. Therapiestunde eine Überweisung zur Psychotherapie von Ihrem Hausarzt mit; diese benötigen Sie für die Einreichung des Kostenzuschusses.

Für Kinder und Jugendliche kann ich in meiner Praxis in Wiener Neustadt vollfinanzierte Krankenkassenplätze anbieten. Beim Erstgespräch bringen Sie bitte eine ärztliche Bestätigung für Psychotherapie mit.

Der Beruf der PsychotherapeutInnen ist im Psychotherapiegesetz geregelt: „Heilung und Linderung bei psychischen Erkrankungen“.

Als Psychotherapeutin unterliege ich der gesetzlichen Schweigepflicht.

Terminvereinbarung

Mag. Anna Gnant, Tel:  +43 676 96 717 80

KONTAKT